Hinweis

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

die GfW hat sich umbenannt in "Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V." (GSP).

Unser Veranstaltungsangebot finden Sie ab November unter

 www.gsp-sipo.de/lb2/celle

 

Mit freundlichen Grüßen

Heiko Wolff

Sektionsleiter

 

 


 

Einladung

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich lade Sie herzlich zu nachfolgender Veranstaltung der Sektion Celle ein:

 

Referent:

Michael Többens M.A.

Religionswissenschaftler

am Dienstag, 25. November 2014, 19.00 – 21.00 Uhr

im Beckmann-Saal des KAV - Gymnasiums

Magnusstr. 4,  29221 Celle

 

      

Bitte leiten sie diese Einladung auch an ihre Freunde und Bekannte weiter. Wegen der begrenzten Plätze im Beckmann-Saal empfiehlt sich eine zeitnahe Anmeldung. Diese richten Sie bitte per Tel./AB an   0 51 41 – 97 88 08 oder per E-Mail an  heiko-wolff@arcor.de

 

Mit freundlichen Grüßen

Heiko Wolff

Sektionsleiter

 

Um sicherheitspolitisch stets aktuell informiert zu sein, besuchen Sie bitte im Internet auch www.sicherheitspolitik-bremen.de - hier finden Sie täglich in konzentrierter Form Hinweise zu aktuellen und grundlegenden sicherheitspolitischen Fragestellungen.

 

 

 

Weitere Veranstaltungen 2014

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungen 2014

14.10.2014

Vortrags- und Diskussionsabend zum Thema "Vor neuer Eiszeit? Die russische Außenpolitik und das Verhältnis zur EU" mit Peter Bauch M.A., freier Dozent und Berater


04.06.2014

Mitgliederversammlung der Sektion mit Wahl des Sektionsleiters


21.- 23.05.2014

GdH 3-Tage-Fahrt unter dem Motto "Elbflorenz Dresden und Porzellanmanufaktur Meißen"

(42 TeilnehmerInnen)


29.04.2014

Vortrags- und Diskussionsabend zum Thema "Islam und Säkularisierung" mit dem Religionswissenschaftler Professor emer. Dr. Dr. Peter Antes

(160 ZuhörerInnen)


18.03.2014

Vortrags- und Diskussionsabend zum Thema "Der Kalte Krieg in Berlin. Erlebnisse als Mitglied der französischen Militärmission von 1981 - 1985 mit Brigadegénéral (FRA) Jean Paul Staub

(110 ZuhörerInnen)


18.02.2014

Vortrags- und Diskussionsabend zum Thema "Die Heeresfliegertruppe im Herr 2011 - Herausforderung und Chance" mit Brigadegeneral Alfons Mais, Kommandeur der Heeresfliegerwaffenschule und General der Heeresflieger

(110 ZuhörerInnen)


07.02.2014

Traditionelles festliches Jahresessen  mit Vortrag von MdB Henning Otte und Empfang im Lüßmann's Hof in Hambühren

(57 TeilnehmerInnen)


29.01.2014

Schülerveranstaltung zum Thema "Der Tag, an dem uns Vater erzählte, dass er ein DDR-Spion sei" mit Thomas Raufeisen, Besucherreferent in der Gedenkstätte Berlin - Hohenschönhausen 

(180 SchülerInnen)


28.01.2014

Vortrags- und Diskussionsabend zum Thema "Der Tag, an dem uns Vater erzählte, dass er ein DDR-Spion sei" mit Thomas Raufeisen, Besucherreferent in der Gedenkstätte Berlin - Hohenschönhausen 

(190 ZuhörerInnen)


 

Veranstaltungen 2013

25.11.2013

Truppenbesuch Hubschrauber Transport Regiment 10 "Lüneburger Heide"

(45 TeilnehmerInnen)


19.11.2013

Vortrags- und Diskussionsabend zum Thema "Auch in Zukunft gute Partner? Die Entwicklung der transatlantischen Beziehungen unter Barack Obama" mit Peter Bauch M.A., Politikwissenschaftler, freier Dozent und Berater

(60 ZuhörerInnen)


01.10.2013

Vortrags- und Diskussionsabend zum Thema "Salafisten -

eine Gefährdung für unseren Rechtsstaat?" mit Daniela Schlicht,

Islamwissenschaftlerin, wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Niedersächsischen Verfassungsschutz

(100 ZuhörerInnen)


07.09.2013

AeroSpaceDay - Militärluftfahrt, Weltraum und Heide - in Faßberg.

(dabei 25 Mitglieder der GfW Celle)


06.06.2013

Vortragsabend mit Burkhard Balz, Mitglied des Europäischen Parlaments, Jurist und Bankkaufmann zum Thema "Banken-, Euro- und Staatshaushaltskrise - wer blickt da noch durch?"

(60 ZuhörerInnen)


27.- 29.05.2013

3-Tage-Fahrt nach Rostock, Warnemünde, Stralsund und Parow unter dem Motto "Deutsche Marine in Mecklenburg - Vorpommern"

(34 TeilnehmerInnen)


04.04.2013

Vortragsabend mit Polizeidirektor Eckart Pfeiffer, Leiter der Polizeiinspektion Celle, zum Thema "Lage der inneren Sicherheit in Celle Stadt und Land"

(140 ZuhörerInnen)


11.03.2013

Vortragsabend mit Oberst a.D. Claus Köster, Militärischer Fachreferent von Eurocopter Deutschland GmbH, zum Thema "Europäische Rüstungsvorhaben - dargestellt an den beispielen NH 90 und TIGER".

(61 ZuhörerInnen)


08.02.2013

Traditionelles festliches Jahresessen mit Vortrag von MdB Henning Otte und anschließendem Empfang in der OHG der Immelmann-Kaserne, Celle-Wietzenbruch

(48 TeilnehmerInnen)


 

Veranstaltungen 2012

27.11.2012

Vortragsabend mit Professor em. Dr. Dr. Peter Antes zum Thema "Gehört der Islam zu Deutschland ? - eine religionswissenschaftliche Analyse der deutschen Realität".

(200 ZuhörerInnen)


17.10.2012

Vortragsabend mit dem Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Celle, Axel Lohöfener, zum Thema "Banken-, Staatshaushalts- und Eurokrise - Pragmatische Gedanken zum Thema Geld und Verantwortung".

(110 ZuhörerInnen)


25.09.2012

Vortragsabend mit Dr. Patrick Keller, dem außen- und sicherheitspolitischen Koordinator der Konrad-Adenauer-Stiftung, Berlin, zum Thema "Die USA vor der Präsidentenwahl".

(90 ZuhörerInnen)


13. / 14.09.2010

Zweitage-Busfahrt nach Berlin mit Besuch des Wehrbeauftragten und der Internationalen Luftfahrtausstellung in Berlin-Schönefeld

(42 TeilnehmerInnen)


05.06.2012

Vortragsabend mit Generalmajor Dipl.-Ing. (FH) Werner Kullack, Stv. Kommandierender General  1. Deutsch-Niederländisches Korps, Münster, zum Thema "Die sicherheitspolitische Bedeutung des 1. Deutsch - Niederländischen Korps für Europa"

(70 ZuhörerInnen)


15.05.2012

Vortragsabend mit Rüdiger Sielaff, Leiter der Außenstelle Frankfurt/Oder der Stasi-Unterlagenbehörde, zum Thema "Die Stasi-Unterlagenbehörde - eine besondere deutsche Behörde"

(150 ZuhörerInnen)


24.04.2012

Vortragsabend mit dem MdB a.D. und Verteidigungsexperten von Bündnis90/Die Grünen, Winfried Nachtwei, zum Thema "Zur Umstrukturierung der Bundeswehr - eine sicherheitspolitische Bewertung"

(50 ZuhörerInnen)


06.03.2012

Vortragsabend mit dem Verteidigungsattaché der Republik Korea, Oberst i.G. Tae-Sik Kim und Oberst a.D. Bernd Giebner von der Deutsch-Koreanischen Gesellschaft zum Thema "Republik Korea und Demokratische Volksrepublik Korea - Chancen für eine Wiedervereinigung?"

(70 ZuhörerInnen)


03.02.2012

Traditionelles festliches Jahresessen mit anschließendem Empfang in der OHG der Immelmann-Kaserne, Celle-Wietzenbruch

(33 Teilnehmer)


 

Veranstaltungen 2011

15.11.2011

Vortragsabend mit MdB Henning Otte, Mitglied im Verteidigungsausschuss des Deutschen Bundestages, zum Thema "Das neue strategische Konzept der NATO und die neue Struktur der Bundeswehr - Antworten auf neue Herausforderungen einer multipolaren Welt".

Ort: Beckmannsaal Celle

(190 ZuhörerInnen)


04.10.2011

Vortragsabend mit dem Wehrbeauftragten des Deutschen Bundestages, Hellmuth Königshaus, zum Thema "Ombudsmann und parlamentarischer Kontrolleur der Streitkräfte - Zwischenbilanz nach einem Jahr als Wehrbeauftragter".

Ort: Beckmannsaal Celle

(160 ZuhörerInnen)


07.09.2011

Informationsbesuch beim Transporthubschrauberregiment 10 in Faßberg

(49 Teilnehmer)


08.06.2011

Teilnahme an der GdH - Exkursion nach Bückeburg mit Besichtigung des neuen Hubschraubermuseums Fregatte Augsburg und des Marinemuseums

(33 Teilnehmer)


24.05.2011

Vortragsabend mit dem Botschafter der Republik Polen in der Bundesrepublik Deutschland, Seine Exzellenz Dr. Marek Prawda, zum Thema "1000 Jahre Nachbarschaft Polens mit Deutschland - Perspektiven für Polens Sicherheit durch die Mitgliedschaft in EU und NATO".

Ort: Beckmannsaal Celle.

(150 ZuhörerInnen)


05.05.2011

Exkursion nach Wilhelmshaven mit Besichtigung der Fregatte Augsburg und des Marinemuseums

(50 Teilnehmer)


12.04.2011

Vortragsabend mit dem Politikwissenschaftler Dr. Dieter Budde, Generalmajor a.D. zum Thema "Vernetzte Sicherheit, vernetzte Sicherheitspolitik. Theoretische Grundlagen und ihre Umsetzung in praktische Politik".

Ort: Beckmannsaal Celle.

 (60 ZuhörerInnen)


03.03.2011

Mitgliederversammlung

mit Wahl des Sektionsleiters

(30 Teilnehmer)


21.02.2011

Vortragsabend  mit dem Bundesvorsitzenden des DBwV, Oberst Ulrich Kirsch, zum Thema: "Sicherheitspolitische und sozialkritische Anmerkungen zur Neukonzipierung der Bundeswehr und neuen Strategie der NATO"

(170 TeilnehmerInnen)


04.02.2011

Vortragsabend im Rahmen des festlichen Sektions-Jahresessens mit Ulrike Merten, Präsidentin GfW zum Thema: "Aktuelle Aspekte der Sicherheitspolitik, zur Zukunft der GfW."

(50 TeilnehmerInnen)


 

Veranstaltungen 2010

16.11.2010

Vortragsabend mit dem Thema "Islam versus Islamismus - Das Gefährdungspotential des Islamismus für den Bestand unseres demokratischen Rechtsstaats aus religionswissenschaftlicher Sicht"

(200 ZuhörerInnen)


05.10.2010

Vortragsabend zum Thema "Operation Atalanta - Piraterie- und Terrorismusbekämpfung vor der somalischen Küste" mit Flottillenadmiral Thorsten Kähler, Kommandeur Einsatzflottille 2

(170 ZuhörerInnen)


10. / 11.06.2010

Zweitagesfahrt zur Internationalen Luftfahrtausstellung in Berlin-Schönefeld

(41 TeilnehmerInnen)


06.05.2010

Besuch des Gefechtsübungszentrums Altmark, Landeskommando Sachsen-Anhalt in Magdeburg.

(Teilnehmerschaft: 48 Personen)


27.04.2010

Vortrag Parlamentarischer Staatssekretär im BMVg, Thomas Kossendey zum Thema: „Gegenwart und Zukunft der Bundeswehr als integraler Bestandteil vernetzter Sicherheitspolitik.“

Ort: Beckmannsaal Celle

(Zuhörerschaft: 150 Personen)


09.03.2010

Brigadegeneral Dipl. Ing. Reinhard Wolski, General der Heeresflieger. Thema: „Nach vorn – die Zukunft der Heeresfliegertruppe“. In Kooperation mit „Gemeinschaft der Heeresflieger“ (GdH) Celle – Fassberg“.

Offizierheim der Immelmann-Kaserne in Celle – Wietzenbruch. . (Zuhörerschaft: 130 Personen)


05.02.2010

Festliches Jahresessen GfW mit Gästen in der OHG Celle, Immelmann – Kaserne

Wietzenbruch.

(Teilnehmerschaft: 33 Personen)


02.02.2010

Vortrag Prof. Dr. Christiane Lemke, Leibniz - Universität Hannover, IPW. Thema: "Das erste Jahr der Präsidentschaft Barack Obamas - eine Zwischenbilanz" .

Ort: Beckmannsaal Celle

(Zuhörerschaft: 120 Personen)

Veranstaltungen 2009

17.11.2009

Vortrag Nadine Mensel M.A., Politikwissenschaftlerin. Thema: „Südostasien und die Globalisierung - wirtschaftliche und politische Herausforderungen“.

Ort: Beckmannsaal des KAV-Gymnasiums, Magnusstr. 4, 29221 Celle.

(Zuhörerschaft: 60 Personen)


27.10.2009

Vortrag Uwe Schünemann, niedersächsischer Innenminister. Thema: "Auswirkung und Bewertung von Rechts- und Linksextremismus, islamistischem Terrorismus und weiteren Gefährdungsfaktoren auf die Innere Sicherheit Niedersachens".

Ort: Beckmannsaal des KAV-Gymnasiums, Magnusstr. 4, 29221 Celle.

(Zuhörerschaft: 150 Personen)


17.06.2009

Teilnahme an Lehrübung „Das Heer im Einsatz“ beim (Bw) AusbZentr Munster. 

(Teilnehmerzahl: 7 Personen)


13.05.2009

Informationsfahrt zur „Lufthansa-Technik“ in Hamburg. in Koop. mit der GdH Celle-Faßberg.

(Teilnehmerschaft: 16 Personen)


28.04.2009

Vortrag MdB Henning Otte, Mitglied des Verteidigungsausschusses des Bundestages. Thema: "Innere und äußere Sicherheit Deutschlands - das Einsatzspektrum der Bundeswehr als sicherheitspolitische Herausforderung und seine Risiken".

Ort: Beckmannsaal des KAV-Gymnasiums, Magnusstr. 4, 29221 Celle.

(Zuhörerschaft: 120 Personen)


17.04.2009

Arbeitsessen der Sektion Celle der GfW mit Gästen in der OHG Celle, Immelmann – Kaserne Wietzenbruch. (Teilnehmerschaft: 23 Personen)


23.03.2009

Truppenbesuch beim Heeresflieger Transportregiment 10 in Faßberg. .(In Koop. mit GdH Celle-Faßberg). (Teilnehmerzahl: 17 Personen)


13.02.2009

Vortrag Brigadegeneral Richard Bolz, General der Heeresflieger u. Kommandeur Heeresfliegerwaffenschule. Thema: „Aufgaben- und Fähigkeitsprofil der Heeresfliegertruppe heute und morgen – Grenzen und Lücken der Erfüllbarkeit im multinationalen Einsatzspektrum.“

Ort: Beckmannsaal des KAV-Gymnasiums, Magnusstr. 4, 29221 Celle.

(Zuhörerschaft: 50 Personen)


06.02.2009

Festliches Jahresessen GfW mit Gästen in der OHG Celle, Immelmann – Kaserne Wietzenbruch.

(Teilnehmerschaft: 31 Personen)

Veranstaltungen 2008

12.11.2008

Vortrag Brigadegeneral Josef Heinrichs, Chef des Stabes Multinationales Korps Nordost MNK NO) / Stettin, zum Thema: „Der Beitrag des MNK NO zur Sicherheit Europas".

Ort: Beckmannsaal des KAV-Gymnasiums, Magnusstr. 4, 29221 Celle.

(Zuhörerschaft: 80 Personen)


07.10.2008

Vortrag Prof. Dr. Dr. Peter Antes (Leibnitz-Universität Hannover) zum Thema: " Muslime in Deutschland - die Bedeutung des Islams als politischer Faktor aus religionswissenschaftlicher Sicht".

Ort: Beckmannsaal des KAV-Gymnasiums, Magnusstr. 4, 29221 Celle.

(Zuhörerschaft: 150 Personen)


30.05.2008

Informationsfahrt zur „Internationalen Luftfahrtausstellung“ (ILA) nach Berlin. In Kooperation mit „Gemeinschaft der Heeresflieger“ (GdH) Celle – Fassberg“.

(Teilnehmerzahl: 42 Personen).


20.05.2008

 Vortrag Generalmajor Jürgen Bornemann, stellvertretender Direktor des Internationalen Militärstabes der NATO / Brüssel. Thema: "Sicherheitspolitik im Bündnis – Krisenmanagement der NATO / EU".

Ort: Beckmannsaal des KAV-Gymnasiums, Magnusstr. 4, 29221 Celle.

(Zuhörerschaft: 100 Personen)


26.03.2008

Vortrag Brigadegeneral Georg Nachtsheim, Chef des Stabes Eurokorps / Straßburg. Thema: „Der Beitrag des Eurokorps zur Sicherheit Europas“.

Ort: Beckmannsaal des KAV-Gymnasiums, Magnusstr. 4, 29221 Celle.

(Zuhörerschaft: 190 Personen)


12.03.2008

Vortrag Oberst Hans-Heinrich Heidmann, stellvertretender General der Heeresflieger, Thema: „Ausbildung in der Heeresfliegertruppe.“ In Kooperation mit „Gemeinschaft der Heeresflieger“ (GdH) Celle – Fassberg“.

(Zuhörerschaft: 40 Personen)


25.01.2008

Festliches Jahresessen GfW mit Gästen in der OHG Celle, Immelmann – Kaserne

Wietzenbruch.

(Teilnehmerschaft: 25 Personen)


 

Sektionsleiter

Heiko Wolff

KptLt d.R.

 

Gesellschaft für Wehr- und Sicherheitspolitik e.V.

Landesbereich 2

Sektionsleiter Celle

KptLt d.R.

Heiko Wolff

Lüneburger Heerstraße 63 A

29223  Celle

 

 

Tel:    05141 - 419 788 808

eMail: heiko-wolff@arcor.de

 

Sektion Celle

Die Sektion Celle besteht bereits seit 28 Jahren. Die gegenwärtig 133 Mitglieder der Sektion - darunter 26 Damen - setzen sich vor allem aus Ärzten, Juristen, Ingenieuren, Lehrern und aus aktiven Offizieren und Unteroffizieren sowie der Reserve und außer Dienst zusammen. Die sich verändernde Alterspyramide unserer Gesellschaft spiegelt sich bereits "überzeichnet" in der GfW und auch in Celler Sektion wider: Das Durchschnittsalter der Sektionsangehörigen liegt deutlich über 60 Jahre, nur 3 Mitglieder sind jünger als 40, zwischen 40 und 50 Jahren gibt es nur 15 Mitglieder.

Sektionsleiter Oberst a.D. Norbert Sprenger (†) führte die Celler Sektion von Herbst 2007 bis Juni 2014. In dieser Zeit, besonders in den beiden letzten Jahren, sind über 80 Personen der GfW Sektion Celle beigetreten.

Als Nachfolger wurde am 04.06.2014 Kapitänleutnant d.R. Heiko Wolff von der Sektionsmitgliederversammlung einstimmig zum Sektionsleiter gewählt. Neben Wolff konnte sich Michael Többens  über seine Wahl zum stellvertretenden Sektionsleiter freuen und Helmut Knabe unterstützt die Sektion als neuer Kassenwart.

*****

Durch die abnehmende Repräsentanz der Bundeswehr in der Fläche wird es immer notwendiger, in der Öffentlichkeit kompetent und überzeugend zu sicherheitspolitischen Fragen Stellung zu nehmen. Daher erweiterte die Celler Sektion der GfW seit 2008 ihre sicherheitspolitische Informations- und Öffentlichkeitsarbeit erheblich. Die Sektion Celle veranstaltet seitdem jährlich zwischen vier und sieben Vortragsabende mit anschließender Diskussion (weitestgehend dienstags und im Beckmann-Saal der Stadt Celle, Magnusstr.5) mit kompetenten Referentinnen und Referenten aus Politik, Wissenschaft und Militär. Durchschnittlich 150 sicherheitspolitisch interessierte Celler Bürgerinnen und Bürger besuchen jede der Vortragsabende, häufig sind darunter auch viele Schülerinnen und Schüler vorwiegend des 12-ten Jahrgangs der hiesigen Gymnasien.

Neben den Vorträgen mit jeweils anschließender Diskussion werden das traditionelle Jahresessen mit Gästen (am ersten Freitag des Februars) sowie in der Regel jährlich zwei bis drei Exkursionen zu technischen und / oder militärischen Einrichtungen, meist in Kooperation mit der „Gemeinschaft der Heeresflieger Celle-Faßberg“, angeboten.

Oben                                                                                                                          

Unsere Partner: